Shop

Raetia – London Dry Gin

Hier steht im Vordergrund was Gin ausmacht – ein starke Wacholdernote.
Untermalt durch eine feine Kompostion ausgewählter Botanicals.

Old English statt New Western!

Unsere Wacholderbeeren sammeln wir zur besten Reifezeit auf der Schwäbischen Alb.
Nach der Ernte werden diese handverlesen, so schaffen es nur die Besten Beeren in unseren Gin.
Die zweitwichtigste Zutat, die Angelikawurzel, bauen wir selbst im firmeneigenen Garten an. Direkt nach der Ernte verarabeiten wir diese zu einem Auszug und vermeiden so Qualitätsverluste durch Trocknung und Lagerung. Die Citrusfrüchte beziehen wir von einem Händler auf dem Nördlinger Stadtmarkt, eine besondere Nuance verleiht unserem Gin eine urpsrüngliche Sorte Mandarinen.

Die Handvermahlenen Botanicals setzen wir mit fünffach destilliertem Weizenalkohol zum Mazerat an. Nach 24 stunden wird der Ansatz in einer Kupferblase abdestilliert. Herabgesetzt auf Trinkstärke erhalten wir  so 100 Liter Gin Pro Charge. Nach  2 Monaten reifezeit füllen wir diese auf 200 handnummerierte Flaschen.

39,90 

inkl. MwSt.

Produkt enthält: 500 ml

7,98  / 100 ml

Das könnte dir auch schmecken:

Scroll to Top