Das ist FineGeist

– From Garden to Bottle –

Gute Zutaten –
Gutes Produkt

Der Ursprung jedes FineGeistes ist möglichst unser firmeneigener „Hopfengarten“. Dort kultivieren wir alles, was unser grüner Daumen ermöglicht. Was der nicht hergibt, sammeln wir in der nahen schwäbischen Alb. Rohstoffe, die in unseren Breiten nicht wachsen beziehen wir von lokalen Händlern. Wichtig sind uns dabei natur- und geografisch naher Anbau, denn:

IMG_20190829_155741-scaled
angelikawurzel_crop

Kurze Wege…

…voller Geschmack! Aus dem Garten in die Distille – bestenfalls in unter einer Stunde. Durch unser hyperlokales sourcing und frische Verarbeitung vermeiden wir übliche Qualitätsverluste durch Trocknung, Lagerung und langen Transport. So bringen wir das volle Aroma in die Flasche.

Handwerk in Handarbeit…

…für Exzellenz statt Effizienz. Wir scheuen die Mühe nicht, altbewährte, aber (zeit-) aufwändige Verarbeitungsmethoden anzuwenden, um das Beste aus unseren Rohstoffen herauszuholen. Unsere Produkte werden in kleinen Chargen in traditioneller Weise hergestellt. Diese Sorgfalt schmeckt man!

tradition
Die-Company_crop

Die Company…

…Wir brennen für Spirituosen.
Zusammen haben wir  über 40 Jahre Erfahrung in der Getränkeindustrie.  Umfassende Ausbildungen in Kräuterkunde und Verfahrenstechniken wie der Destillation bilden ein solides Fundament. Unsere jahrelange Erfahrung in diesen Bereichen erlaubt es uns, unsere Kreativität in außergewöhnliche Produkte zu übersetzen.

From Garden to Bottle…

Vom Anbau eigener Rohstoffe, über deren schonende Verarbeitung,  bis zur Abfüllung unserer Produkte in Flaschen. Bei uns steckt pure Handarbeit in allen Arbeitsschritten. Dies ist Ausdruck unserer Liebe zum Produkt.

Jede Flasche ist ein von Hand nummeriertes Unikat

handarbeit
Scroll to Top